01.02.2022 12:02 |

Stillende Mutter

Olympia: Medaillen-Mitfavoritin ist Corona-positiv

Die US-Bobpilotin und Medaillen-Mitfavoritin Elana Meyers Taylor ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, habe aber keine Symptome, teilte die 37-Jährige mit. Auch ihr Ehemann und ihr Sohn seien infiziert, sagte die Weltcup-Führende der „USA Today“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das erstmals bei diesen Spielen ausgetragene Monobob-Rennen ist für den 13./14. Februar angesetzt, die Trainingsläufe dafür beginnen am 10. Februar.

Um ihren 2020 geborenen Sohn Nico kümmere sich nun ihr Vater, sagte die Silbermedaillengewinnerin im Zweierbob von 2014 und 2018. Da sie noch stille, durfte ihr Kind mit nach China reisen. Nun pumpe sie Milch ab und diese werde von Hotel-Mitarbeitern zu ihrem Sohn gebracht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol