Verdächtiger betrunken

Autos in Simmering mit Holzlatte beschädigt

Ein stark betrunkener Mann hat am Samstag in den frühen Morgenstunden in Wien-Simmering geparkte Autos mit einer Holzlatte beschädigt. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann fest. Der 19-jährige Slowake hatte 1,4 Promille. Er gab in seiner Einvernahme an, sich nicht mehr an die Taten erinnern zu können. Der Alkoholisierte wurde in die Justizanstalt gebracht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 5.30 Uhr hatte der Zeuge die Polizei verständigt und angegeben, dass der Mann gerade versuchte, in einen Pkw einzubrechen. Als die Polizisten hinkamen, bemerkten sie die eingeschlagene Fensterscheibe eines Wagens. Im Umfeld waren zwei weitere Pkw beschädigt, am Boden lag eine Holzlatte. Plötzlich rannte der Tatverdächtige zwischen den geparkten Pkw hervor und versuchte zu flüchten. Er wurde nach einer kurzen Verfolgungsjagd gestoppt.

Polizist mit Fußtritt verletzt
Bereits am Freitagabend war ein Polizist in Döbling von einem 32-Jährigen verletzt worden. Die Beamten waren ursprünglich wegen eines Raufhandels zwischen Jugendlichen zum Bahnhof Heiligenstadt gerufen worden. Dort trafen sie aber nur den 32-jährigen Polen an, der wild gestikulierte.

Als er die Polizisten sah, beschimpfte er sie und war aggressiv. Weil er damit nicht aufhörte, wurde er festgenommen. Dagegen wehrte sich der Mann heftig und trat die Beamten. Ein Polizist wurde verletzt und konnte seinen Dienst nicht mehr fortsetzten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)