18.01.2022 13:59 |

3. Liga im Überblick:

Herbstmeistertitel verpasst - aber noch viel vor!

Der Deutschlandsberger SC hat sich in dieser Saison in der Regionalliga Mitte ins Rampenlicht gespielt. Erst in der letzten Runde musste man mit einem 0:0 gegen die Jungen Wikinger Ried den Herbstmeistertitel abschreiben und Sturm Graz II den Vortritt überlassen. Im Frühjahr hat die Elf von Trainer Christoph Meier aber noch einiges vor. Am Ende der Saison will man auf einem Stockerlplatz stehen. Wir fragten beim Erfolgscoach des DSC näher nach.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol