19.12.2021 20:23 |

NBA

Spiele wegen zahlreicher Corona-Fälle verschoben

Die National Basketball Association (NBA) hat wegen einer wieder stark steigenden Zahl von Corona-Fällen kurzfristig fünf Spiele verschoben, davon drei, die an diesem Sonntag stattfinden sollten.

Abgesetzt wurden nach Liga-Angaben die Partie der derzeit besonders stark von Ausfällen betroffenen Brooklyn Nets gegen die Denver Nuggets sowie die Begegnungen zwischen Atlanta und Cleveland und von Philadelphia gegen New Orleans.

Auch das für Montag angesetzte Spiel zwischen Toronto und Orlando sowie die für Dienstag geplante Begegnung von Brooklyn gegen Washington wurden abgesagt. Den Nets fehlen derzeit zehn Profis.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)