16.12.2021 20:41 |

Mehrheit für Doskozil

71 Prozent mit Schutzmaßnahmen zufrieden

Während nur 27 Prozent dem türkis-grünen Krisenmanagement der Bundesregierung etwas Positives abgewinnen, ist es im Burgenland genau umgekehrt: Mehr als zwei Drittel sind laut aktueller Umfrage zufrieden mit der Arbeit von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und der Landesregierung während der Pandemie.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dass es sich bei dem Ergebnis unter den 600 Befragten nicht um ein Zufallsergebnis handelt, beweisen ähnliche Umfragen zu diesem Thema, aber vor allem auch die Tatsache, dass es im Burgenland die niedrigste Inzidenz und die höchste Impfquote in ganz Österreich gibt.

Nach Meinung von SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst war es vor allem das „Krisenmanagement mit Hausverstand“, verständliche Kommunikation sowie „Solidarität und Aufeinanderschauen“, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

„Mein Appell an die Bundesregierung: Lassen Sie Parteipolitik außen vor und arbeiten Sie beim Corona-Krisenmanagement mit dem Burgenland und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil zusammen, dann werden alle Österreicher davon profitieren“, betont der Politiker.

Umfragewerte sind stabil gut
Der positive Trend ist dabei nicht neu: Bereits im letzten Jahr und im vergangenen Sommer konnte das Meinungsforschungsinstitut von Peter Hajek ähnlich hohe Zustimmungswerte für Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und seine Politik feststellen.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 3°
heiter
-2° / 3°
heiter
-2° / 3°
heiter
-1° / 3°
heiter
-2° / 3°
heiter