06.12.2021 10:03 |

gegen Minnesota

NFL: Detroit Lions feiern ersten Sieg der Saison

Das Warten hat ein Ende. Die Detroit Lions durften in der Nacht von Sonntag auf Montag ihren ersten Sieg der laufenden NFL-Saison bejubeln. Das Team von Head Coach Dan Campbell besiegte die Minnesota Vikings knapp mit 29:27.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nachdem die Gäste mit zwei Field Goals in Führung gegangen waren, konnte Detroits Quarterback Jared Goff zu Beginn des zweiten Viertels mittels Pass an T.J. Hockenson ebenfalls erste Punkte holen, um im weiteren Verlauf sein Team mit 20:6 in Führung zu bringen.

In der Schlussphase wurde es dann noch einmal spannend, als sich die Vikings per Touchdown in der Two-Minute Warning die Führung zurückeroberten. Da jedoch der anschließende Two-Point-Conversion-Versuch scheiterte, hatten die Hausherren weiterhin die Chance, den Platz als Sieger zu verlassen. Eine Sekunde, bevor die Schlusssirene ertönte, brachte Jared Goff tatsächlich den Touchdown-Pass hollywoodreif an. Die Negativ-Serie der Lions ist damit gerissen. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)