28.11.2021 17:26 |

Es soll nicht sein

Wieder nix! Herren-Super-G in Lake Louise abgesagt

Nächster Tag, nächste Absage im alpinen Ski-Weltcup: Während es am Samstag noch die Damen mit ihrem Riesentorlauf in Killington erwischt hatte, sind nun wieder die Herren dran! Der für Sonntagabend (MEZ) angesetzt gewesene Super-G in Lake Louise musste aus dem Programm genommen werden!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie ÖSV-Cheftrainer Andreas Puelacher in einer ersten Stellungnahme erkläre, sei die Entscheidung zu 100 Prozent richtig. „Es hat im Startbereich zwischen 25 und 30 Zentimeter nassen Schnee geschneit. Den bekommt man jetzt nicht rechtzeitig raus - und bevor es ein unfaires Rennen gibt, ist die Absage sicher besser!“

Von den drei angesetzten Rennen an diesem Wochenende in Kanada konnte somit nur eines ausgetragen werden. ÖSV-Rennläufer Matthias Mayer gewann am Samstag vor seinem Landsmann und Abfahrts-Weltmeister Vincent Kriechmayr.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)