23.10.2021 21:47 |

Alkohol am Steuer

Frontalcrash mit Baum kostet 20-Jährigen das Leben

Unfalldrama in Kärnten: Ein Klagenfurter ist in Köttmannsdorf mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Er und zwei Mitfahrer überlebten den Unfall, für einen 20-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.

Der Klagenfurter (20) lenkte am Samstag gegen 16.20 Uhr seinen Pkw auf der Wurdacher Gemeindestraße Richtung Köttmannsdorf. In einer Linkskurve kam der Wagen aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich.

Ersthelfer waren zur Stelle
Während der Lenker sich selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte, wurden zwei Beifahrer im Alter von ebenfalls 20 und 23 Jahren, beide aus dem Bezirk Klagenfurt, von Ersthelfern aus dem Fahrzeug geborgen und versorgt. Ein auf der Rückbank mitgefahrener 20-Jähriger erlitt bei dem Verkehrsunfall tödliche Verletzungen.

Anzeige wegen Alkohol am Steuer
Ein Alkotest beim Lenker, dessen Verletzungsgrad derzeit nicht bekannt ist, ergab eine sogenannte Minderalkoholisierung - er hatte also weniger als 0,5 Promille Alkohol im Blut. Nach Abschluss der Ermittlungen wird Anzeige an die Staatsanwaltschaft erstattet.

Im Einsatz standen die FF Köttmannsdorf und Wurdach mit insgesamt 25 Kräften, zwei Notarzthubschrauber und Rettungskräfte.

Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)