Champions League

3:2 nach 1:2! Messi lässt PSG gegen Leipzig jubeln

RB Leipzig hat in der Champions League nur knapp eine Überraschung gegen Paris Saint-Germain verpasst! Die Sachsen lieferten mit Konrad Laimer beim Starensemble eine engagierte Leistung ab, führten 2:1, mussten sich aber nach einem Doppelpack von Lionel Messi doch noch 2:3 geschlagen geben.

Da bereits früher am Abend Manchester City bei Club Brügge mit 5:1 die Oberhand behalten hatte, hält nun Englands Meister in Gruppe A bei sechs Punkten - einer weniger als PSG und zwei mehr als Brügge. Leipzig ist noch ohne Zähler. Dabei wäre ein Sieg für RB durchaus möglich gewesen.

Die Leipziger präsentierten sich gegen die Pariser, bei denen Neymar wegen Leistenproblemen fehlte, als zumindest ebenbürtiger Gegner und steckten das frühe 0:1 durch Kylian Mbappe (9.) aus einem Konter schnell weg - Andre Silva scorte nach schöner Vorarbeit von Angelino (28.).

In der 57. Minute gingen die Gäste durch Nordi Mukiele (57.) sogar in Führung, dann aber drehten die Topstars die Partie. Messi glich nach optimaler Vorlage von Mbappe aus (67.) und stellte per Elfmeter auf 3:2, nachdem Mbappe gefoult worden war (74.). Der Franzose schoss in der 84. Minute einen Penalty über das Tor. Laimer spielte bei RB durch und lieferte eine gelungene Darbietung ab.

Alle Dienstag-Spiele in der Champions League

Gruppe A
Club Brügge - Manchester City 1:5 (0:2)
Tore: Vanaken (81.) bzw. Cancelo (30.), Mahrez (43./Elfmeter, 84.), Walker (53.), Palmer (67.)
Paris St. Germain - RB Leipzig 3:2 (1:1)
Tore: Mbappe (7.), Messi (67., 74./Elfmeter) bzw. Andre Silva (28.), Mukiele (57.)

Gruppe B
FC Porto - AC Milan 1:0 (0:0)
Tor: Diaz (65.)
Atletico Madrid - Liverpool 2:3 (2:2)
Tore: Griezmann (20., 34.) bzw. Salah (8., 78./Elfmeter), Keita (13.)
Rote Karte: Griezmann (52./Foul)

Gruppe C
Besiktas Istanbul - Sporting Lissabon 1:4 (1:3)
Tore: Larin (24.) bzw. Coates (15., 27.), Sarabia (44./Elfmeter), Paulinho (89.)
Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund 4:0 (2:0)
Tore: Reus (11./Eigentor), Blind (25.), Antony (57.), Haller (72.)

Gruppe D
Inter Mailand - Sheriff Tiraspol 3:1 (1:0)
Tore: Dzeko (34.), Vidal (58.), De Vrij (67.) bzw. Thill (52.)
Schachtjor Donezk - Real Madrid 0:5 (0:1)
Tore: Kriwzow (37./Eigentor), Vinicius junior (51., 56.), Rodrygo (64.), Benzema (91.)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)