02.10.2021 15:57 |

„Überglücklich“

Helene Fischer bestätigt ihre Schwangerschaft

Die deutsche Schlagersängerin Helene Fischer hat auf Instagram ihre Schwangerschaft bestätigt. Sie und ihr Partner seien „seit Längerem überglücklich darüber“ und ihr gehe „es fantastisch“. Einen bitteren Beigeschmack hat die freudige Nachricht aber für die 37-Jährige.

Die Sängerin ist tief traurig und wütend darüber, dass sie ihr kleines Glück nicht länger habe geheim halten können. In dem langen, emotionalen Post schreibt sie unter anderem: „Was soll ich sagen, leider wurde eine Nachricht offengelegt, die wir gerne noch ein bisschen privat für uns gehalten hätten.“

Geheimnis ausgeplaudert
Am Donnerstag kursierten erste Gerüchte, die Sängerin erwarte ihr erstes Kind mit ihrem Lebensgefährten Thomas Seitel. Eine Vertraute des Paares hatte gegenüber deutschen Medien gesagt: „Die ganze Familie ist außer sich vor Freude. Dieses Baby ist ein absolutes Wunschkind. Für Helene und Thomas ist es die Krönung ihrer großen Liebe. Beide sehnen sich schon lange nach einer eigenen Familie.“

Fischer hatte genau das nie gewollt: nämlich, dass jemand ihr süßestes Geheimnis ausplaudert. Sie schreibt dazu: „Ihr wisst, dass ich mein Privatleben zum Schutz schon immer unter Verschluss gehalten habe, und doch schaffen es die Medien immer wieder, darüber zu spekulieren, zu berichten, zu urteilen, fiktive Geschichten zu erfinden und Unwahrheiten zu streuen, die mich schon seit so vielen Jahren wütend und traurig zugleich machen. Diesmal gab es aber wohl Menschen in meinem näheren Umfeld, die anvertraute und persönliche Informationen mit den Medien geteilt haben, was mich in diesem Fall eigentlich am meisten enttäuscht.“

„Mir geht es fantastisch“
Wenigstens habe sie aber doch einige Monate „ohne mediale Begleitung“ genießen können. Traurig fügt sie hinzu, dass nun die Jagd auf sie losgehe, und bittet um Respekt. Ihre Fans lässt sie wissen, dass die geplanten Konzerte im nächsten Jahr stattfinden werden.

Erst ganz zum Schluss geht die Sängerin auf ihre Schwangerschaft ein und schreibt liebevoll und merklich erfreut über das Kommende: „Wir sind schon seit Längerem überglücklich darüber und mir geht es fantastisch. Denn ich kann voller Stolz sagen: Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht. Ein überwältigendes und einzigartiges Gefühl.“ Und wir und ihre Fans freuen uns aufrichtig mit ihr!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol