18.09.2021 06:13 |

Kinder mussten zusehen

Familienkatze „Monkey“ von Nachbarshund getötet

Es waren Szenen wie in einem Horrorfilm und ganz sicher nichts für Kinderaugen. Der geliebte Stubentiger einer Familie aus Lackendorf sonnte sich gerade gemütlich, als plötzlich ein großer Hund auf die Terrasse stürmte, die Katze packte und tötete. Seither weinen die Kleinen um ihren geliebten „Monkey“.

Traurig sitzen die Kinder der Familie rund um das weiße Puppenbettchen. Die Tränen hören nicht mehr auf zu fließen. Denn in diesem Bett hatte ihre geliebte Katze bis vor wenigen Tagen immer geschlafen. Doch jetzt bleibt der Polster leer. Ein frei laufender Hund hatte ihren geliebten Monkey gepackt und getötet.

Monkey schrie um sein Leben
„Es ist einfach schrecklich, meine Enkel haben gerade draußen gespielt und mussten alles mitansehen“, berichtet Sonja E. Sie war mit den Kindern alleine zu Hause, da die Mutter der Kleinen gerade beim Einkaufen war. Es waren schreckliche Szenen, die Katze schrie in Todesangst, hatte aber natürlich keine Chance. Erst als sie tot war, ließ der Hund von Monkey ab.

Zitat Icon

Als ich ankam, konnte ich nur noch meine Kinder trösten. Für unsere Katze war es leider zu spät.

Mutter Pamela D.

„Meine Mutter hat mich verständigt, und ich bin natürlich sofort nach Hause gefahren. Als ich ankam, konnte ich nur noch meine Kinder trösten. Für unsere Katze war es leider zu spät“, so Pamela D.

Nachbar wurde angezeigt
Sie erstattete Anzeige gegen den Hundehalter. Schon vor einem Jahr war eine ihrer Samtpfoten plötzlich tot im Garten gelegen. Und schon damals hatte sie vermutet, dass ein Hund sie auf dem Gewissen hatte.

„Neben all unserem Schmerz haben wir nun auch große Angst um unsere Kinder. Was, wenn der Hund das nächste Mal nicht ein Tier, sondern eines unserer Kinder beißt?“, fragt sich Pamela D. Sie hofft, dass dem Hundehalter Konsequenzen drohen.

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Christian Schulter
Christian Schulter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
8° / 14°
einzelne Regenschauer
8° / 13°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
8° / 15°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)