Unfall in Wohnung

Gestürzt! Wiener Stadtrat Peter Hacker verletzt

Wien
15.09.2021 16:33

Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) ist am Montag in den eigenen vier Wänden gestürzt und hat sich dabei Verletzungen am Rücken zugezogen. Laut dem Büro des Politikers verordneten die Ärzte Schmerzmittel und eine Woche Bettruhe. Alle Termine wurden abgesagt.

Hacker war laut „Krone“-Informationen in seiner Wohnung rücklings ausgerutscht, nachdem er „unangenehm gestolpert“ war. Er begab sich nach dem Unglück ins Spital, wo er ambulant behandelt wurde. Die Ärzte stellten eine Rückenverletzung fest, u.a. mit Prellungen.

Eine Woche muss der Gesundheitsstadtrat nun jedenfalls das Bett hüten und Schmerzmittel einnehmen. Danach werde der Gesundheitszustand noch einmal beurteilt. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele