12.08.2021 22:50 |

Kletter-Spektakel

Top! Johanna glänzte in der Heimat in Silber

Der Grazer Mariahilferplatz war am Donnerstag Treffpunkt für Österreichs Kletter-Elite. Nach der Erfolgsmeldung mit Olympia-Bronze durch Jakob Schubert in Tokio strömten die Fans ins Zentrum der Landeshauptstadt und sahen den besten Boulderern des Landes bei den Staatsmeisterschaften bei ihrer spektakulären Arbeit zu. Hausherrin und Titelverteidigerin Johanna Färber zeigte mit Silber in der Heimatstadt auf.

Die Hausherrin vom Boulderverein BlocHouse musste sich im Finale der besten Sechs nur der Oberösterreicherin Franziska Sterrer geschlagen geben. Nach ihrem Staatsmeistertitel im Vorjahr schaffte es Färber aber erneut auf das Podest - die Kumbergerin bewies, dass sie eine Hoffnungsträgerin für die WM im Herbst in Russland ist. Lena Schrittwieser wurde Neunte; der Titel bei den Herren ging an Jan-Luca Posch aus Innsbruck.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 26°
wolkenlos
8° / 27°
wolkig
8° / 26°
wolkenlos
14° / 21°
bedeckt
9° / 21°
wolkenlos