06.08.2021 04:51 |

Abschied, der schmerzt

Valentino Rossi: Als die Uhren stehen blieben

Gestern um exakt 16.20 Uhr sind in Spielberg die Uhren stehen geblieben. Als Superstar Valentino Rossi in einer Pressekonferenz verkündete, dass er nach dieser Saison aufhören wird, war das ein Stich ins Herz aller Motorrad-Fans. Der größte Fahrer seines Sports dankt ab. Die Legende nimmt seinen Hut. Eine Kolumne von „Krone“-Reporter Christoph Kothgasser.

Es ist ein Abschied, der brutal schmerzt, der sich in den letzten Monaten aber abgezeichnet hat. Sein Denkmal bröckelte. Wenn ein Pilot seines Kalibers nur noch den Auspuff der Konkurrenz sieht, kann das keinen Spaß mehr machen. In der WM liegt der „Doktor“ aktuell nur auf dem 19. Rang, sein letzter Sieg liegt über vier Jahre zurück.

Trotzdem verliert die Motorrad-Königsklasse ihr größtes Zugpferd. Kein Fahrer vor ihm hat derartig viel für diesen Sport getan. Der neunfache Champion hat ihn über die letzten 20 Jahre geprägt: 423 Grand-Prix-Starts, 115 Siege, 235 Podestplätze.

Nach dieser Saison verlässt der Größte die Bühne. Arrivederci, Vale! Nur gut, dass Rossi in anderer Rolle erhalten bleibt: als Talente-Förderer, als Teambesitzer seines MotoGP-Teams und als ewiger „Doktor“ seines Sports. Danke für unvergessliche Momente!

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol