10.07.2021 15:09 |

Crowdfunding für Süden

Alternative Finanzierung für junge Unternehmer

Das Programm „Crowdfunding Südburgenland“ gibt es seit 2019. Ins Leben gerufen wurde es von südburgenland plus, dem Verein zur Förderung der Lebensqualität in der Region. Mithilfe von Leader-Geldern wurde ein mehrjähriges Programm gestartet. Das Ziel: die Wertschöpfung in der Region erhöhen und Wirtschaftstreibende und Bevölkerung vernetzen.

„Im Grunde genommen geht es darum, dass Unternehmen, Organisationen, Landwirte oder Vereine ihre Ideen vorstellen können, um Geldgeber dafür zu begeistern, sich mit unterschiedlich großen Geldbeträgen an der Umsetzung zu beteiligen“, so Obmann Walter Temmel und Obmann-Stellvertreter Franz Kazinota.

Ziele umgesetzt
Einige Ziele wurden bereits umgesetzt. So konnte für den Verein „Rund ums Moor“ ein E-Scooter für gehbeeinträchtigte Menschen angeschafft werden, beim Gasthof Gibiser wurden dank Beteiligungen Arbeitsplätze erhalten und beim Zickentaler Bier konnte die Kleinbier-Brauanlage erweitert werden.

Neue Projekte
Vor Kurzem wurden wieder drei neue Projekte präsentiert, für deren Umsetzung Geld benötigt wird. Mit dabei sind dieses Mal „Die Seifenkiste“ von Sandra Rademacher, das „Hianznbräu“ von Dominik Kainz und die Jubiläumswarte Maria Bild. Sie hoffen auf Gelder, um ihre Projekte vorantreiben zu können.

Zu finden sind neue wie alte Crowdfunder, bei denen man sich finanziell beteiligen kann, auf crowdfunding-suedburgenland.at.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 21°
leichter Regen
8° / 22°
wolkig
10° / 20°
bedeckt
12° / 21°
leichter Regen
10° / 20°
bedeckt