25.06.2021 10:37 |

Drohungen während EM

Spanien-Star: Sie wünschen meinen Kindern den Tod

Schockierende Enthüllung! Spaniens Stürmer-Star Alvaro Morata hat verraten, dass er während der EURO Morddrohungen und beleidigende Nachrichten erhalten habe. Auch seine Ehefrau und Kinder sind betroffen: „Ich habe Drohungen erhalten, Beleidigungen gegen die Familie, in denen es hieß: ‘Wir hoffen, dass eure Kinder sterben werden.‘“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Gespräch mit dem Sender „Cope“ schildert der Stürmer, dass er in den letzten Tagen kaum geschlafen habe. „Vielleicht habe ich meinen Job nicht so gemacht, wie ich es sollte. Ich verstehe, dass ich kritisiert werde, weil ich kein Tor geschossen habe, aber ich wünschte, die Leute würden sich in die Lage versetzen, wie es ist, wenn man Drohungen erhält, wenn einem gesagt wird, dass die eigenen Kinder sterben sollen“, erzählt Morata.

Beim 0:0 zum EM-Auftakt gegen Schweden musste Morata viel Kritik einstecken. Auch im zweiten Spiel gegen Polen (1:1) wurde er trotz eines Treffers ausgepfiffen. Beim 5:0-Erfolg gegen die Slowakei verschoss er dann auch noch einen Elfmeter.

Dennoch steht Spanien im Achtelfinale. Am Montag (18 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) geht es gegen Kroatien. Dann kann sich Morata hoffentlich voll und ganz auf den Sport konzentrieren …

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol