16.06.2021 10:50 |

Arnautovic-Causa

EM: Das ist der mögliche Strafrahmen für Rassismus

Heute berät die UEFA-Disziplinarkommission über die Rassismus-Vorwürfe rund um Marko Arnautovic. Sollte der ÖFB-Star für schuldig befunden werden, droht eine Hammer-Strafe: Der Österreicher könnte für 10 Spiele gesperrt werden. 

Was passiert mit Marko Arnautovic? Wie krone.at bereits berichtet hat, gibt es vier Optionen, nachdem die UEFA ein Disziplinarverfahren gegen den Österreicher eröffnet hat. Bei einem Schuldspruch droht gar eine Sperre von mindestens 10 Spielen. 

Im Regelbuch der UEFA heißt es unter Artikel 14(1): „Jede Person im Anwendungsbereich von Artikel 3 (Anm.: Dazu zählen unter anderem Spieler), die die Menschenwürde einer Person oder einer Gruppe von Personen aus welchen Gründen auch immer, einschließlich Hautfarbe, Rasse, Religion, Hautfarbe, Rasse, Religion, ethnischer Herkunft, Geschlecht oder sexueller Orientierung, wird mit einer Sperre von mindestens zehn Spielen oder einer bestimmten Zeitspanne oder einer anderen geeigneten Sanktion.“

Tscheche für EURO gesperrt
Der tschechische Verteidiger Ondrej Kudela von Slavia Prag wurde von der UEFA nach rassistischen Äußerungen im Europa-League Spiel gegen die Glasgow Rangers für zehn Spiele gesperrt. Dies bedeutete das Aus für die Europameisterschaft. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten