13.06.2021 11:04 |

Noch nie Herzprobleme

Eriksen-Arzt geschockt: „Haben wir was übersehen?“

Die Fußballwelt ist immer noch geschockt vom Kollaps von Christian Eriksen auf dem Spielfeld am Samstagabend - und gleichzeitig erleichtert, dass es dem dänischen Star mittlerweile wieder den Umständen entsprechend gut geht. Ein früherer Kardiologe von Eriksen erklärte, dass der Spieler während seiner Zeit bei Tottenham Hotspur in England keine Herzprobleme gehabt habe. „Haben wir etwas übersehen?“, war seine erste Reaktion nach dem Kollaps des Inter-Stars.

Dr. Sanjay Sharma von der Londoner St. George‘s University sagte, bei Eriksen seien seit 2013 Tests ohne Auffälligkeiten durchgeführt worden, aber der Anblick des zu Boden stürzenden Spielmachers von Inter Mailand (seit Jänner 2020) habe kurzzeitig Bedenken geweckt, dass die Ärzte etwas übersehen hätten.

„Ich dachte: ,Oh mein Gott! Gibt es da etwas, das wir nicht gesehen haben?‘ Aber ich habe mir alle Testergebnisse angesehen und alles sah perfekt aus“, sagte Sharma gegenüber „The Mail“.

„Von dem Tag an, an dem wir ihn unter Vertrag genommen haben, war es meine Aufgabe, ihn zu untersuchen, und wir haben ihn jedes Jahr getestet“, ergänzte Sharma. „Seine Tests bis 2019 waren also sicherlich völlig normal, ohne offensichtliche zugrundeliegende Herzfehler. Das kann ich bestätigen, weil ich selbst die Tests durchgeführt habe.“

Quelle: APA

Ingemar Pardatscher
Ingemar Pardatscher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten