01.06.2021 12:51 |

Rekordlauf in Florida

17-Jähriger unterbietet Bestmarke von Usain Bolt

Der 17-jährige US-Amerikaner Erriyon Knighton hat in der Nacht auf Dienstag bei einem Meeting in Florida über 200 m Werbung in eigener Sache gemacht. In 20,11 Sekunden unterbot er den inoffiziellen U18-Weltrekord von Sprint-Legende Usain Bolt. 

Bei günstigen Verhältnissen mit Rückenwind (+1,6 m/s) lief Knighton zwei Hundertstel schneller als Bolt bei seinem Rekordlauf im Juli vor 18 Jahren. Für das amerikanische Sprint-Versprechen, das die 100 m - allerdings bei zu starkem Rückenwind - bereits in unter 10 Sekunden lief, wäre auch eine Karriere im American Football zur Debatte gestanden. Anfang des Jahres entschied er sich allerdings für eine Profi-Karriere als Leichtathlet.

In der altersübergreifenden Jahresweltbestenliste reihte sich Knighton damit auf Rang neun ein.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol