21.01.2011 17:09 |

"Glückstreffer"

Einbruch bei Polizisten: Täter stahl drei Pistolen!

Elf Einbrüche werden laut Statistik täglich in Kärnten verübt; und jetzt hat's sogar einen hochrangigen Polizeioffizier erwischt: Durch ein Fenster waren die Täter ins Wohnhaus des Kommandanten eingedrungen und hatten die Räume durchwühlt. Aus einem Waffenschrank wurden schließlich drei Pistolen gestohlen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für die Kripo-Ermittler ist der Coup ein "Glückstreffer": "Die Täter haben ein Fenster eingeschlagen und danach alle Räume auf der Suche nach Wertsachen und Bargeld durchwühlt", berichtet ein Ermittler.

"Alles total vorschriftsmäßig"
In einem Zimmer entdeckten die Verbrecher schließlich drei Panzerschränke, in denen der Polizeioffizier seine Jagdwaffen aufbewahrt: In einem Safe befanden sich die Pistolen, im zweiten Gewehre und im dritten lagerte die Munition. "Alles total vorschriftsmäßig", heißt's bei der Kripo.

Die Unbekannten konnten nur den Tresor mit den Faustfeuerwaffen knacken und mit drei Pistolen flüchten. Laut Polizei soll es sich bei den Waffen nicht um Dienstpistolen, sondern Sammlerstücke handeln.

Polizeioffizier unter Schock
Die Ermittlungen der Kripo laufen auf Hochtouren. Der Polizeioffizier und seine Ehefrau sollen einen Schock erlitten haben: "Einen Einbruch zu verarbeiten, ist für niemanden leicht..."

von Hannes Wallner, "Kärntner Krone"

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)