18.05.2021 20:19 |

Starker Saisonauftakt

Weißhaidinger zeigt mit Weltjahresbestweite auf

Lukas Weißhaidinger gelang ein sensationeller Einstieg in die Olympiasaison! In Eisenstadt gewann Österreichs Diskusstar seinen ersten Wettkampf 2021 mit der Weltjahresbestweite von 68,40 m. Damit verdrängte er Kristjan Ceh (Slo), der bisher mit 67,51 m die Nummer 1 der Welt war.

„Das ist ein Super-Auftakt“, freute sich Lukas Weißhaidinger in Eisenstadt, wo er seinen weitesten Wurf im dritten Durchgang gelandet hatte. Zudem erzielte er noch 67,42 m im zweiten und 67,24 m im fünften Versuch. Also eine großartige Serie, die zeigt, dass er für die Olympiasaison gerüstet ist. „Niemals aber hätte ich heute schon mit einer solchen Weite gerechnet“, bekannte er. Der Auftakt kann schließlich auch in die Hosen gehen. „Da ist man zu Beginn doch etwas verunsichert.“ Aber diese Unsicherheit ist in Eisenstadt, das sich immer mehr zu einem Mekka der österreichischen Leichtathletik entwickelt, gleich verflogen.

„Es waren gute, aber nicht optimale Bedingungen, der Wind war mal stärker, mal schwächer“, meinte der Oberösterreicher, die Richtung freilich, aus der der Wind blies, von vorne rechts war perfekt. So hatte man auch den Ring ausgelegt, diesen Wurfring hatten Coach Gregor Högler und Lukas Weißhaidinger kurzfristig von Schwechat ins Burgenland verlegt, da in Schwechat der Platz gesperrt ist.

Nach den 68,40 m riskierte Luki noch etwas mehr, „da wollte ich schon meinen österreichischen Rekord angreifen“. Der steht seit 2018 auf 68,98 m. Die Leistung von Eisenstadt war Weißhaidingers fünfbester Wurf überhaupt (siehe Statistik). Schon nächsten Mittwoch wirft Weißhaidinger beim Austrian Top Meeting in Linz. „Ich konzentriere mich heuer sehr auf die Heimmeeting!“ Die Meetings der Diamond League im Juli (Olso und Stockholm) passen ihm heuer nicht so perfekt in den Aufbau für Olympia. Er will nur genug Punkte sammeln, um sich fürs Finale der Diamond League in Zürich im September zu qualifizieren.

Lukas Weißhaidinger - seine 10 besten Würfe:
68,98 m Rehlingen 20.05.2018
68,63 m Rannersdorf (1. Wettkampf) 25.05.2020
68,57 m Rehlingen 20.05.2018
68,56 m Rannersdorf (1. Wettkampf) 31.05.2020
68,40 m Eisenstadt 18.05.2021
68,21 m Santa Cruz de Tenerife 15.04.2018
68,19 m Rannersdorf (2. Wettkampf) 25.05.2020
68,14 m Rabat (DL) 16.06.2019
67,49 m Rehlingen 09.06.2019
67,49 m Rannersdorf (2. Wettkampf) 25.05.2020

Weltjahresbestenliste im Diskuswurf 2021
68,40 Lukas Weißhaidinger (AUT) Eisenstadt 18.05.
67,51 Kristjan Ceh (SLO) Ptuj 28.02.
67,41 Clemens Prüfer (GER) Halle 15.05.
67,30 David Wrobel (GER) Halle 15.05.
67,17 Alex Rose (SAM) Grand Rapids 30.03.
66,40 Mason Finley (USA) Lawrence 01.05.
66,32 Simon Pettersson (SWE) Växjö 13.02. (Halle)
66,26 Turner Washington (USA) Eugene 17.04.
66,06 Andrius Gudzius (LTU) Alytus 30.04.
66,03 Yauheni Bahutski (BLR) Brest 29.04.

Olaf Brockmann

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten