Austrofred-Buch:

Von Haarausfall bis Reparaturseiterl

Mit seinen Austropop-Veredelungen der größten Hits der Rockgruppe Queen wurde Austrofred aus Steyr nicht nur überregional bekannt, sondern erarbeitete sich auch eine Fangemeinde, die ihm überallhin folgen würde. Im neuen Buch „Die fitten Jahre sind vorbei“ steht er ihnen gewohnt sarkastisch-ironisch Rede und Antwort.

Das Wort Midlife Crisis will der charmante Rockstar mit dem markanten Schnauzer nicht in den Mund nehmen, aber so etwas ähnliches hat ihn dazu bewogen, sich den intimsten Fragen seiner Fans zu stellen und die mehr oder weniger philosophischen Antworten in Buchform zu gießen. Da der Titel „Die fitten Jahre sind vorbei“ lautet, kann man aber erraten, dass das Projekt wohl doch auch ein klein wenig mit einer ominösen Lebenskrise zu tun hat.

Erwartungsgemäß reißt einen der typische trockene Austrofred-Schmäh schon auf den ersten Seiten mit, wenn das Steyrer Original über seine Tagesroutine zwischen Reparaturseiterl und Kegelscheiben schwadroniert oder seinen Fan Hans-Jürgen sein „Erfolgsgeheimnis“ wissen lässt: „Im Prinzip ist das einzige Risiko, das du in diesem Job hast, dass du so blad oder so huschi wirst, dass die Leute sagen, das ist nicht mehr unser Austrofred, dafür zahle ich keinen Eintritt mehr.“ Zu schaffen mache ihm nur das ausfallende Deckhaar, weshalb er sich von jedem Haar verabschiede.

Leichtfüßig und witzig
Ein erfrischendes Lesevergnügen in dieser Zeit, in der es an ernsten Angelegenheiten wirklich schon genug gibt. Auch, wenn eine Krise durch ausfallendes Deckhaar natürlich auch recht schwer wiegen kann.

Jasmin Gaderer
Jasmin Gaderer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol