17.04.2021 14:36 |

Liga wird aufgestockt

Handballer atmen auf! Graz bleibt erstklassig

Der Verband und die Vereine haben entschieden: Die höchste Handballliga wird ab der kommenden Saison von zehn auf zwölf Vereine aufgestockt.

Die frohe Botschaft über die Aufstockung der höchsten Handball-Spielklasse freut auch die Steirer. Denn Graz erspart sich somit die Abstiegsspiele gegen Linz und ist auch zur kommenden Saison definitiv erstklassig. Außerdem wird nun auch die Chance auf einen dritten steirischen A-Ligisten größer: Die BT Füchse (der Fusionsverein aus Bruck und Trofaiach) haben ja aktuell gute Chance auf den Aufstieg aus der zweiten Liga. Damit hätte Graz mit Bärnbach/Köflach, Graz und den BT Füchsen gleich drei Erstligavereine. Der Top-Wert in Österreich! 

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 17°
heiter
2° / 17°
heiter
4° / 18°
heiter
3° / 18°
heiter
3° / 19°
heiter