Frankfurt-Erfolgscoach

„Schon sehr, sehr weit“: Hütter kurz vor Wechsel?

Löst Adi Hütter etwa Marco Rose, der im Sommer zu Borussia Dortmund wechselt, bei Borussia Mönchengladbach ab? Die „Fohlen“ und der Frankfurter Erfolgstrainer seien bei den Verhandlungen jedenfalls „schon sehr, sehr weit“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Adi Hütter erlebt mit Eintracht Frankfurt einen Höhenflug! Mit dem 4:3-Sieg gegen den VfL Wolfsburg machte man einen großen Schritt in Richtung Champions League. Kein Wunder also, dass der österreichische Coach Begehrlichkeiten weckt.

Seit Wochen wird Hütter als Nachfolger von Rose bei Borussia Mönchengladbach gehandelt. Eine Einigung könnte nun kurz bevorstehen. Die beiden Parteien seien „schon sehr, sehr weit was die künftige Zusammenarbeit angeht“, berichtet der für gewöhnlich gut informierte „Kicker“.

Brisantes Duell
Der Vorarlberger hat zwar am Main einen Vertrag bis 2023, soll aber eine Ausstiegsklausel besitzen. „Wir haben sehr klar im Kopf, wer unser neuer Trainer sein soll“, betonte Gladbach-Sportchef Max Eberl zuletzt. Ob er damit Hütter meint? Brisant: Am Samstag trifft der Österreicher mit der Eintracht ausgerechnet auf Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker).

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. September 2022
Wetter Symbol