04.03.2021 14:07 |

Carole bald 5-fach-Oma

Mama bestätigt: Pippa Middleton ist schwanger

Da konnte sich die stolze Oma nicht länger zurückhalten: Wie Carole Middleton nun in einem Interview mit dem Magazin „Good Housekeeping“ ausplauderte, erwartet ihre Tochter Pippa Middleton gemeinsam mit Ehemann James Matthews erneut Nachwuchs. Gerüchte um ein weitere Cousine oder einen weiteren Cousin für die Prinzen George und Louis sowie Prinzessin Charlotte gab es ja schon Ende des letzten Jahres.

 

Klein-Arthur darf sich bald über ein Geschwisterchen freuen - denn Mama Pippa Middleton ist erneut schwanger. Die Gerüchte um die Schwangerschaft der Schwester von Herzogin Kate bestätigte nun Mama Carole Middleton. Für sie und Ehemann Michael Middleton ist es das fünfte Enkelkind.

Zitat Icon

Ich hoffe, dass ich mehr von meiner Familie sehen kann als im letzten Jahr, einschließlich natürlich meines neuen Enkels.

Carole Middleton

„Ich hoffe, dass ich mehr von meiner Familie sehen kann als im letzten Jahr, einschließlich natürlich meines neuen Enkels“, plauderte die 66-Jährige nun aus. Wann Pippas Baby zur Welt kommen wird und ob es ein Bub oder ein Mädchen wird, das verriet die stolze Fünffach-Oma in spe jedoch nicht.

Oma-Rolle macht sie glücklich
Die Zeit mit ihren Enkelkindern genieße sie sehr, verriet Carole Middleton zudem. „Ich möchte die Hügel hinunterlaufen, auf Bäume klettern und durch den Tunnel auf dem Spielplatz krabbeln. Solange ich dazu in der Lage bin, werde ich das auch tun. Ich koche mit ihnen, ich tanze, wir machen Fahrradtouren“, so die Mutter von Herzogin Kate.

Pippa Middleton wurde durch ihren sexy Po bei Herzogin Kates Traumhochzeit mit Prinz William 2011 zum Star. 2017 heiratete die 37-Jährige den Hedgefond-Manager James Matthews. Söhnchen Arthur kam 2018 zur Welt.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol