28.02.2021 18:37 |

Live aus dem Rathaus

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl in Feldkirchen

Heute, am 28. Februar, gehen in Kärnten die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen über die Bühne. Die „Kärntner Krone“ berichtet live aus allen neun Bezirkshauptstädten. Hier erfahren Sie alles zur Wahlbeteiligung, den ersten Ergebnissen und Hochrechnung sowie die Reaktionen der Spitzenkandidaten.

In Feldkirchen ist die ÖVP mit 44,28 Prozent die neue stärkste Kraft in der Tiebelstadt. Die SPÖ schnitt mit einem Wahlergebnis von 26,75 Prozent ab. 

Auch Martin Treffner (ÖVP) hat allen Grund zur Freude: Mit einem Sprengelergebnis von 2949 Stimmen, und 1160 Stimmen in der Briefwahl, behält er sein Bürgermeisteramt. Karl Lang zeigt sich - mit einem Sprengelergebnis von 1300 Stimmen und 705 Stimmen in der Briefwahl - leicht geknickt. 

Die Ergebnisse aus den Bezirken: 

Wilfried Krierer
Wilfried Krierer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol