10.02.2021 10:43 |

Neue Zahnspangen-Ordi

Völkermarkts „digitale“ Kieferorthopädie

Eine der modernsten Arztpraxen für Kieferorthopädie hat in Völkermarkt eröffnet. Damit verfügen jetzt alle Bezirksstädte in Kärnten über eine eigene „Zahnspangen-Ordi“Mit Vertragsarzt Robert Dalmatiner und Wahlärztin Lisa Planegger sorgen dort gleich zwei Mediziner für das Wohl der Patienten.

Ob klassische Brackets, Aligner (unsichtbare Zahnschiene) oder Retainer (innenliegende Haltedrähte) - in der neuen Völkermarkter Kieferorthopädie werden für Kinder, Jugendliche und Erwachsene nicht nur maßgeschneiderte Lösungen für Zahnfehlstellungen angeboten, sondern zum Teil auchselbst hergestellt.

Scanner ersetzt Abdruckmasse
Die Praxis befindet sich im Neubau der Gesundheitskasse und verfügt über modernste Technologiensamt Laserdrucker und Hauslabor.„Unser Intraoralscanner ersetzt den klassischen Zahnabdruck mit Löffel und Abdruckmasse durch einen angenehmen, fast berührungsfreien Scan“, erklärt die Wahlkieferorthopädin Lisa Planegger aus Launsdorf, die nach ihrem Studium und ersten Berufsstationen in München nun wieder in ihre Kärntner Heimat zurückgekehrt ist.

Digitaler Workflow verringert Wartezeit
Durch den digitalen Workflow und der modernen Technik verringern sichauch Warte- und Behandlungszeiten . „Ziel ist es, Patienten eine sanfte und vor allem individuell angepasste Behandlung zu bieten.“Bei komplexen Fällenwird die Planung von den beiden engagierten Ärzten gemeinsamdurchgeführt.

Alex Schwab
Alex Schwab
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol