08.02.2021 15:57 |

Hohe Akzeptanz

Test-Bilanz in Wien: 32 Schulkinder Corona-positiv

Erste Bilanz zum Schulstart nach den Semesterferien in Wien: Hinsichtlich Testwillen, um am Unterricht teilnehmen zu können, gab es nach Angaben des Bildungsministeriums gegenüber der „Krone“ eine gute Note - lediglich ein Prozent der Schüler wollte sich am Montag nicht testen lassen. Dass Testen nicht überbewertet wird, zeigte sich auch daran, dass sich 32 Kinder in der Bundeshauptstadt als Corona-positiv herausstellten.

Der Wille, sich testen zu lassen, ist hoch, zeigen die angekündigten stichprobenartigen Abfragen: 99 Prozent der Wiener Schüler bzw. deren Eltern zeigten sich am Montag damit einverstanden, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Die dafür benötigte Einverständniserklärung hatten fünf Prozent der Kinder zum Schulstart nicht mit - grundsätzlich zeigte sich der Großteil aber bereit, sich einem Corona-Test zu unterziehen.

Und bereits am Montag wurde man im Zuge der Tests fündig: 32 Kinder wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Zahlen wurden am Nachmittag auch aus Niederösterreich gemeldet: Die Tests von 24 Kindern wurden als positiv rückgemeldet.

„Akzeptanz deutlich höher als gedacht“
„Alle Schulen wurden vor den Ferien mit Testkits beliefert. Zusätzlich haben die Bildungsdirektionen in den Ferien weitere Pakete bekommen“, hieß es dazu aus dem Bildungsministerium. „Der Ablauf hat flächendeckend gut funktioniert. Die Akzeptanz war deutlich höher als gedacht“, zeigte man sich erfreut.

Bislang 6,3 Mio. Testkits ausgeliefert
Um die großflächigen Testungen der Schüler zu ermöglichen, wurden insgesamt bereits 6,3 Millionen Testkits ausgeliefert. Jede Woche erhalten die Schulen 2,2 Millionen weitere Tests. Insgesamt sind laut Ministerium 24 Millionen Testkits bestellt, die wöchentlich in Tranchen verteilt werden. Um sich die Dimension der Schülertests vorstellen zu können: Die wöchentlichen Testmengen entsprechen dem Ministerium zufolge 25 Lkw-Sattelzügen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol