Fußball

Die Tinte ist trocken

Transfer perfekt: Altach holt BVB-Legende Subotic!

Der Transferhammer ist perfekt: Bundesligist Altach nimmt den international erfahrenen Innenverteidiger Neven Subotic unter Vertrag! Die 32-jährige Borussia-Dortmund-Legende spielte zuletzt beim türkischen Erstligisten Denizlispor und wechselt ablösefrei ins Ländle.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Für mich hat Altach vor allem auf menschlicher Ebene auf Anhieb gepasst“, so Subotic über den spektakulären Deal aus rot-weiß-roter Sicht. „Meine Aufgabe ist es Verantwortung zu übernehmen, zu organisieren und meinen Beitrag dazu zu leisten, dass sich insbesondere auch die jungen Spieler weiterentwickeln können.“

Der 36-fache serbische Nationalspieler feierte seine größten Erfolge mit Borussia Dortmund, wo er zwischen 2008 und 2018 zweimal deutscher Meister und Pokalsieger wurde. Außerdem stand er mit dem BVB im Champions-League-Finale 2013.

Wechsel ein starkes Zeichen“
Die Freude in Altach ist groß. „Mit Neven Subotic bekommen wir einen Spieler, der über viele Jahre zu den Top-Innenverteidigern Europas zählte. Seine Entscheidung für den SCR Altach ist ein starkes Zeichen“, jubelt Sportdirektor Christian Möckel. „Wir sind überzeugt davon, dass er mit seiner Erfahrung und Qualität eine wichtige Stütze im Abstiegskampf sein wird. Dazu ist er als Typ, sowohl auf als auch neben dem Platz, eine große Bereicherung für unsere Mannschaft!“

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung