31.01.2021 05:00 |

Putz dich fit

Hausarbeit lässt überschüssige Kilos purzeln

Sie brauchen kein Fitnesscenter, um in Form zu bleiben. Nutzen Sie dazu einfach die Hausarbeit! Schwingen Sie Staubsauger, Putzlappen & Co, dann wird nicht nur die Wohnung sauber, sondern auch Ihr Body rank und schlank. 

Laut einer aktuellen Durgol-Studie planen 75 Prozent der Österreicher heuer einen gründlichen Frühjahrsputz. In der Regel legen wir in den eigenen vier Wänden einmal wöchentlich Hand an. Sie zählen Fensterputzen, Staubsaugen und Co. nicht gerade zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen?

Hausarbeit als Sport statt lästige Pflicht
Vielleicht ändert sich Ihre Einstellung zur Hausarbeit, wenn Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und die alltäglichen Pflichten daheim in ein effizientes Workout verwandeln. Der Gedanke daran, wie beim Putzen die Kilos purzeln, motiviert und bietet doppelte Zufriedenheit, wenn Sie nach vollbrachter Arbeit erschöpft auf die Couch sinken. Anschließend präsentiert sich nämlich nicht nur das Haus, sondern auch Ihr Körper in Bestform.

Trainingsplan für das Reinigungs-Workout
Im Haushalt finden sich Möglichkeiten für ein Ganzkörpertraining. 30 Minuten Fenster putzen verbrennt ca. 100 Kalorien und trainiert den Bizeps. Wenn Sie mit dem Staubsauger eine halbe Stunde durch die Wohnung wirbeln, verbrauchen Sie 110 Kalorien. Gleichzeitig kräftigen Sie Oberschenkel und Arme. Tätigkeiten wie Boden wischen, Bügeln, Kochen schlagen zwar nicht so hoch zu Buche, Sie können die Sache aber effektiver gestalten, wenn Sie dabei den Po anspannen.

Regina Modl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol