„Viel Potenzial“

Austria Wien holt Defensivspieler von RB Leipzig

Bundesligist FK Austria Wien hat Defensivspieler Eric Martel leihweise bis 2022 von RB Leipzig verpflichtet. Der 18-Jährige soll Stabilität in die Mannschaft bringen, über die Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart. Trainer Peter Stöger meinte über den Neuzugang: „Er ist ein junger Spieler mit viel Potenzial, kann bei uns Spielpraxis sammeln und passt zu den Rahmenbedingungen, in denen wir uns momentan bewegen.“

Martel spielte seit 2017 für den Leipziger Nachwuchs und unterzeichnete im Sommer seinen ersten Profivertrag beim deutschen Bundesligisten. Unmittelbar vor Weihnachten wurde er von Trainer Julian Nagelsmann im DFB-Pokal in der Profimannschaft eingewechselt, machte seine ersten Minuten beim 3:0 in Augsburg.

General Manager Sport Peter Stöger: „Wir haben Eric schon länger beobachtet, darum freut es uns umso mehr, dass jetzt für uns eine Tür aufgegangen ist. Uns war zudem wichtig, dass wir die Perspektive haben, auch über dieses Jahr hinaus mit ihm planen zu können. Er ist ein junger Spieler mit viel Potenzial, kann bei uns Spielpraxis sammeln und passt zu den Rahmenbedingungen, in denen wir uns momentan bewegen.“

Eric Martel: „Ich bin sehr froh bei Austria Wien zu sein und freue mich schon auf die Aufgabe in der Bundesliga. Ich will jetzt alle so schnell wie möglich kennenlernen und versuchen, meine Stärken einzubringen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten