08.01.2021 14:28 |

Vierter Eingriff

Doskozil: Operation am Kehlkopf gut überstanden

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) ist am Freitag erneut am Kehlkopf operiert worden. Der Eingriff sei zur Zufriedenheit der Ärzte verlaufen, hieß es. Um den Genesungsprozess nicht zu gefährden, brauche der Landeshauptmann nun absolute Ruhe.

Doskozil leidet an einer seltenen Erkrankung der Knorpelstruktur des Kehlkopfgerüsts. Bei einer Nachuntersuchung im Universitätsklinikum Leipzig Anfang dieser Woche hatte sich gezeigt, dass eine vierte Operation notwendig ist.

Diese erfolgte nun zur Zufriedenheit der Ärzte. „Ein großer Dank gebührt dem operierenden Arzt, Prof. Dr. Andreas Dietz“, auch bedankte sich der burgenländische SPÖ-Chef für die zahlreichen Genesungswünsche aus der Bevölkerung.

Doskozil werde sich nun einige Wochen Zeit für die Genesung nehmen. Vertreten wird er von Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf (SPÖ) sowie den anderen Regierungsmitgliedern.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 4°
bedeckt
-3° / 5°
wolkig
-1° / 4°
stark bewölkt
-1° / 4°
stark bewölkt