2:0 gegen Brentford

Tottenham erreicht das englische Liga-Cup-Finale

Fußball International
05.01.2021 23:08

Tottenham Hotspur hat zum ersten Mal seit 2015 und zum neunten Mal insgesamt das Finale im englischen Liga-Cup erreicht! Der Gegner des WAC im Europa-League-Sechzehntelfinale setzte sich am Dienstag im Halbfinal-Duell zweier Londoner Klubs gegen den Zweitligisten Brentford mit 2:0 durch.

Der Vierte der Championship hatte zuvor im K.-o.-Wettbewerb mit Southampton, West Bromwich Albion, Fulham und Newcastle United vier Vereine aus der Premier League ausgeschaltet. Für Tottenham trafen Moussa Sissoko (13.) und Son Heung-min (70.).

Im Finale trifft Tottenham am 25. April im Londoner Wembley-Stadion auf Manchester United oder Manchester City. Die beiden Stadtrivalen machen am Mittwoch im Old Trafford den zweiten Finalisten unter sich aus.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele