09.12.2020 12:18 |

Nachgeholfen

Sylvie Meis gibt ehrlich zu, was sie machen lässt

Sylvie Meis spricht in einem RTL-Interview so offen wie nie darüber, was sie bereits an sich hat machen lassen.

Moderatorin Sylvie Meis hat erstmals offen darüber gesprochen, dass sie bei ihrer Schönheit auch nachhelfen lässt. Die 42-Jährige ist immer von Kopf bis Fuß perfekt gestylt und überlässt kaum etwas dem Zufall. Für ihr Gesicht schwört sie deshalb auf Gesichtsfiller, um frischer zu wirken.

Wie das blonde Model zugibt, lässt es sich bereits seit Mitte 30 das Gesicht mit Fillern verjüngen. Meis arbeitet nun als Werbegesicht der Marke „Juvederm“, die diese Gel-Injektionen mit Hyaluronsäure produziert, und sei froh, ihr Schönheitsgeheimnis endlich offen lüften zu können.

„Ich kann mich erinnern, dass ich vor fünf Jahren Volumenverlust hatte, und dann hat meine Ärztin gesagt, da können wir ein bisschen Gesichtsfiller machen und dann wird das auch weg sein - und das war auch so“, so Meis im Interview mit „Vip.de“. Auf Instagram schrieb sie, dass die Filler Teil ihrer Beauty-Routine seien, weil man damit Fältchen glätten und die Lippen und Wangen mehr definieren könne. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol