01.12.2020 13:20 |

Auf einem guten Weg

ÖBV-Coach nach Pleiten: „Wollen Ungarn schlagen“

Raoul Korner, Coach des heimischen Basketball-Nationalteams der Männer, bleibt auch nach vier Niederlagen in ebenso vielen Spielen der Qualifikation zur Europameisterschaft 2022 unbeirrt und blickt nach vorne. „Wir wollen Ungarn zweimal schlagen“, kündigte er für die noch ausstehenden Partien im Februar 2021 an. Die Mannschaft sei auf einem guten Weg.

In der „Bubble“ in Ljubljana habe die ÖBV-Auswahl in zwei Begegnungen lediglich „15 schlechte Minuten“ gehabt, resümierte der 46-jährige Wiener am Dienstag im Gespräch mit der APA. Es habe sich um die Phase von Mitte des ersten Viertels bis zur Halbzeit im Duell mit Europameister Slowenien gehandelt. Gegen die Ukraine seien „zu viele einfache Punkte liegen gelassen“ worden.

Österreich werde sich „a la longue“ für eine Basketball-Europameisterschaft qualifizieren, zeigte sich Korner überzeugt. Ins Team wolle er „sukzessive frisches Blut reinbringen“, kündigte der Coach zudem an. Erol Ersek habe bereits in Ljubljana einen „guten Job“ gemacht. Sebastian Käferle, Israel-Legionär Max Heidegger oder College-Spieler Luka Brajkovic seien weitere Namen.

„Wir müssen Schritt für Schritt in die richtige Richtung gehen. Es macht Spaß, mit der Truppe zu arbeiten“, betonte Korner, der am Dienstag wieder zu seiner deutschen Clubmannschaft nach Bayreuth gereist ist.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten