30.11.2020 10:22 |

„Der mutigste Mann?“

Bahrain-Wahnsinn! Was macht da der Streckenposten?

Kurz vor dem Ende des etwas zu ereignisreichen Bahrain-GPs rannte ein Streckenposten knapp vor dem McLaren-Boliden von Lando Norris über die Piste. Das hätte tragisch ausgehen können. 

Es war wie eine Horror-Show: Zuerst der Feuerunfall von Romain Grosjean, dann der Überschlag von Lance Stroll, aber auch das Finish hatte es in sich. Zwei Runden vor dem Ende fing nach einem Motorschaden auch das Auto von Sergio Perez (Racing Point) Feuer und flog vom dritten Platz aus dem Rennen. Und kurz danach stockte noch einmal der Atem der Fans, angesichts dieser wohl etwas übermütigen Aktion eines Streckenpostens, der plötzlich vor Norris (McLaren) die Piste kreuzte.

Marshals als Protagonisten
Zweimal wurden an diesem Abend die Marshals zu Protagonisten. Zuerst in der allerersten Runde, bei der Rettung Grosjeans aus dem Feuer. Da waren die Marshals sehr schnell zur Stelle. Kein Zufall, dass Haas-Teamchef Günther Steiner nach dem Rennen folgendes sagte: „Ich danke dem Renndoktor und den Streckenposten. Was hier heute passiert ist, ist unfassbar.“ Auch bei Stroll reagierten die Marshals sehr schnell und halfen den Kanadier aus dem Auto.

Gegen Ende des Rennens mussten sie noch einmal einschreiten: Bei Sergio Perezs Motor-Feuer. Ob es die Müdigkeit war oder Übermut? Ein Marshal wollte auf jeden Fall schnell zum brennenden Auto und rannte über die Piste. Norris reagierte überrascht und sagte: „Das ist der mutigste Mann, den ich je sah.“ Er konnte aber noch das drohende Unglück abwenden. In der allerletzten Runde waren alle erleichtert, als das Rennen hinter dem Safety-Car beendet wurde.

Traurige Erinnerung
Bei der Aktion des Streckenpostens wurden traurige Erinnerungen wach. Vor 43 Jahren starben der Waliser Formel-1-Pilot Tom Pryce und der Streckenposten Frederik Jansen van Vuuren in Kyalami (Südafrika) nach einem tragischen Unfall, der aus einer ähnlichen Situation resultiert war.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten