23.11.2020 11:10 |

Mit XXL-Babykugel

Klum gratuliert Sohn mit Nacktfoto zum Geburtstag

Heidi Klum zeigt sich gerade splitternackt und mit Babybauch auf Instagram. Doch wer jetzt denkt, er habe etwas verpasst, der irrt. Die 47-Jährige ist nämlich nicht schwanger, sondern gratuliert mit diesem aufreizenden Throwback-Foto lediglich ihrem Sohn Johan zum 14. Geburtstag.

Während andere Teenager zum Geburtstag einen selbstgebackenen Kuchen bekommen, gibt‘s für Heidi Klums Sohn Johan ganz besondere Glückwünsche zum 14. Die Model-Beauty postete zur Feier des Tages ein Foto von sich, das sie während der Schwangerschaft mit ihrem jüngeren Sohn zeigt - und zwar splitterfasernackt!

Nackte Geburtstagswünsche für Johan
„Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag“, schrieb die 47-Jährige zu dem ziemlich sexy Foto, das einst von Starfotograf Russell James geknipst worden war und nun mit einem Sternchen zensiert werden musste. „Johan, ich liebe dich so doll und ich bin sooooooo stolz auf dich.“

Sich zum Geburtstag ihrer Kids auf Instagram nackt und mit Babybauch zu zeigen, gehört für Heidi Klum wohl schon längst zur guten, alten Familientradition. Denn schon vor wenigen Monaten durfte sich auch Sohn Henry zum 15. Geburtstag über ähnlich heiße Glückwünsche seiner Mama freuen. 

Familienplanung abgeschlossen
Heidi Klum hat vier Kinder. Ihre älteste Tochter Leni stammt aus der Beziehung mit Flavio Briatore, Henry und Johan sowie Tochter Lou aus der Ehe mit Sänger Seal. Mit Tom Kaulitz ist die „Germany‘s next Topmodel“-Moderatorin seit 2019 verheiratet. Dass sie mit dem Tokio-Hotel-Star noch ein Kind bekommen wird, das schloss die Model-Schönheit in der Vergangenheit bereits mit den Worten „Der Backofen ist zu!“ aus.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol