17.11.2020 16:31 |

Betrifft auch Skeleton

Bob-Sorgen! Positive Coronatests bei Österreichern

Nach positiven Corona-Tests im Vorfeld des Weltcup-Auftakts in Sigulda hat Österreichs Bob- und Skeletonverband (ÖBSV) einige seiner Sportler sofort nach Hause geholt. Betroffen sind beide Zweier-Bob-Teams der Männer sowie ein Skeleton-Pilot, teilte der ÖBSV am Dienstagnachmittag mit. Auch in den Teams der Schweiz und von Russland habe es positive Corona-Fälle gegeben.

„Es gab zwei Tests vor Ort, die jeweils ein positives Ergebnis für einen unserer Athleten brachten. Da der Großteil der Mannschaft dann als direkte Kontaktpersonen eingestuft wurde, ist ein Start an diesem und auch am nächsten Wochenende für unsere Herren leider nicht möglich. Katrin Beierl darf starten, da es keinen direkten Kontakt gab“, wurde Bob-Nationaltrainer Wolfgang Stampfer in der ÖBSV-Aussendung zitiert.

Alle symptomfrei
Alle positiv getesteten Österreicher waren vorerst „vollkommen symptomfrei und fühlen sich laut eigenem Bekunden gesund“. „Wir haben uns sofort entschlossen, die Sportler nach Hause zu holen. Dort werden sie ehestens neuerlich getestet und entsprechend ärztlich betreut. Die gemeinsame Anstrengung lautet nun, sie für den Heim-Weltcup in Innsbruck-Igls fit zu bekommen“, hieß es seitens des ÖBSV. Die Olympia-Bahn in Tirol ist in der zweiten Dezember-Woche Weltcup-Schauplatz (Rennen von 11. bis 13.12.).

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten