09.10.2020 11:16 |

„Ist beängstigend“

Alyssa Milano leidet weiterhin an Corona-Symptomen

Ex-„Charmed“-Hexe Alyssa Milano kämpft nach eigenen Angaben auch Monate nach ihrer Corona-Erkrankung mit Symptomen. So habe sie bis heute starken Haarausfall und leide immer noch an Konzentrationsschwäche und Abgeschlagenheit. Für sie als Schauspielerin sei das doppelt bitter.

„Es ist schwer, vor allem, wenn man Schauspielerin ist und so viel von der eigenen Identität mit Dingen zu tun hat wie langem, seidigem Haar und reiner Haut“, sagte die 47 Jahre alte Schauspielerin in der amerikanischen Talkshow „Dr. Oz“. Schon vor einigen Wochen hatte Milano ein Video auf Instagram geteilt, in dem sie zeigte, wie ihr die Haare ausfallen.

„Dazu kommt noch, dass ich Gehirnnebel habe“, fuhr Milano fort. „Was wiederum als Schauspielerin, also als jemand, die Dialoge auswendig lernen und in der Lage sein muss, sich zu bewegen, zu reagieren und auf Zack zu sein, beängstigend ist.“ Mit Gehirnnebel wird umgangssprachlich ein Zustand der Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit und Vergesslichkeit bezeichnet.

Milano hatte sich im April mit der Krankheit angesteckt und über ihren gesundheitlichen Zustand immer wieder in den Sozialen Medien berichtet, um auf Risiken durch das Coronavirus aufmerksam zu machen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol