10.09.2020 12:07 |

Mit 24. Oktober

Laudamotion stellt Flugbetrieb in Deutschland ein

Die zum irischen Billigflieger Ryanair gehörende Laudamotion wird am 24. Oktober 2020 den Flugbetrieb in Deutschland endgültig einstellen. Das gab der Konzern am Donnerstag bekannt. Laudamotion bestätigte außerdem, dass die Basis in Düsseldorf, an der Flüge für Ryanair durchgeführt werden, zum Ende der Sommersaison schließt. Die Flotte dort umfasst sieben Flugzeuge.

Das Aus für die Düsseldorfer Station folgt auf die bereits zuvor bekannt gegebene Schließung der Stuttgarter Basis im September. Nach den zunächst geplatzten Kollektivvertragsverhandlungen war es zuletzt ruhiger um die Ryanair-Tochter geworden. Ende Juni war bekannt geworden, dass sich eine Schwangere unter den ersten Kündigungen befand.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.