04.09.2020 20:00 |

Liste über Öffnungen

Lockert Ungarn seine Grenzen zu Österreich wieder?

Seit 1. September sind alle Übergänge zu unserem Nachbarland Ungarn dicht. Ausländische Staatsbürger dürfen damit nur mit begründeter Ausnahme ungarisches Territorium betreten. Nun soll es laut Newsletter der Botschaft Ungarns ab Samstag bereits wieder erste Lockerungen geben.

Im aktuellen Newsletter der ungarischen Botschaft fragt die Verfasserin Barbara Koncsek: „Wie ist es jetzt mit der Grenze?“ Dazu wird eine Liste mit Grenzübergängen und Öffnungszeiten aufgelistet (siehe Screenshots unten).

Österreichs Beamte bestätigen Infos aus Ungarn teilweise
Auf Nachfrage der „Krone“ bei der Polizei im Burgenland heißt es, dass die rot-weiß-roten Beamten zum Zeitpunkt Freitagnachmittag zehn Grenzübergänge bestätigen konnten. Lediglich die Uhrzeit bei St. Margarethen ist abweichend mit 5 Uhr, nicht 17 Uhr. Abfertigungszeiten von Lutzmannsburg, Rechnitz, Eberau und Neumarkt konnten von der burgenländischen Polizei indes nicht bestätigt werden.

Bereits vor Tagen erklärte Österreichs Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP), dass man „laufend in Kontakt“ sei mit den ungarischen Kollegen. „Wir haben ein sehr gutes Einvernehmen“, hielt Edtstadler fest.

Video: Derzeit sind Ungarns Grenzen dicht

Orban: EU wird dem ungarischen Beispiel folgen
Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban wies unterdessen die Kritik der EU-Kommission an dem geltenden Einreiseverbot für ausländische Staatsbürger und den „diskriminierenden“ Ausnahmen zurück und zeigte sich überzeugt, dass im Kampf gegen die Corona-Pandemie bald weitere EU-Staaten „dem ungarischen Beispiel folgen“ werden.

Matthias Lassnig und Karl Grammer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 16°
einzelne Regenschauer
10° / 21°
stark bewölkt
12° / 16°
stark bewölkt
12° / 16°
bedeckt
12° / 17°
stark bewölkt
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.