15.08.2020 15:09 |

Vinales im interview

„Mister Top-Gun“ stellt Gegner in den Schatten

Erster Startplatz! Der Spanier Maverick Vinales zählt nach der schnellsten Runde im Qualifying beim MotoGP-Rennen in Spielberg zu den ganz gefährlichen Aktien. Zuvor nahm sich der Spanier noch Zeit für ein Interview mit der „Krone“.

„Krone“: Maverick, willkommen in Österreich und Gratulation zur Quali-Bestzeit.
Maverick Vinales: Danke dir, es ist so schön bei euch hier. Auch auf der Strecke habe ich mich immer wohlgefühlt.

Nicht ganz so schön war es zuletzt in Brünn, die Yamaha schien Probleme zu haben. Aber jetzt gab es in Spielberg die Bestzeit.
Ja, es hat sich zuletzt irgendwie komisch angefühlt. Aber jetzt bin ich enthusiastisch und freue mich auf das Rennen am Sonntag. Und ich glaube schon, dass wir in der Weltmeisterschaft gute Chancen haben.

Wie fühlt es sich aktuell im leeren Fahrerlager an? Wegen Corona dürfen ja nur sehr wenige Leute auf die Strecke.
Ich vermisse die Fans sehr. Gut, dass wir zumindest in Misano im Septemer wieder vor einigen Fans fahren können, das wird gut.

Dafür kann man sich auf das Rennfahren konzentrieren.
Ja, das stimmt. Man kann sich nun auf das Fahren konzentrieren. Aber das war für mich nie ein Problem, weil ich die Fans liebe und lieber vor vollen Rängen fahre.

Letzte Frage: In Spielberg warten zwei Rennen. Was wirst du zwischen den beiden Rennen machen?
Ich bleibe in Österreich, werde mich auf mein Fahrrad schwingen und die Region erkunden. ich habe gehört, dass es hier sehr schöne Strecken und Berge zum Radfahren gibt.

Danke dir und alles Gute für Spielberg.

Markus Neissl
Markus Neissl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.