06.08.2020 07:00 |

Duo aus Deutschland

WAC holt Talent Taferner, Schulz zur Austria

- 550.000-Euro-Talent Matthäus Taferner stößt demnächst von Dynamo Dresden zu WAC
- Zweitligist Austria Klagenfurt krallt sich mit Kwabe Schulz einen Regionalliga-Kicker

Vor einem Jahr blätterte Dynamo Dresden ganze 550.000 Euro bei Wacker Innsbruck für den den damals 18-Jährigen hin. Jetzt ist Matthäus Taferner – wie die „Krone“ aus Deutschland erfuhr – ganz kurz davor, seine Unterschrift unter einen Vertrag von Wolfsbergs Himmelsstürmern zu setzen. Damit stach WAC eine Vielzahl an Konkurrenten aus, in Hartberg war der Mittelfeldspieler – wie kolportiert wurde – indes nie ein Thema. . .

In Deutschlands 2. Liga kam Taferner auf nur vier Kurzeinsätze, als Leihspieler für Wacker Innsbruck machte er ab Winter neun Zweitliga-Partien, wurde dann erneut nach Dresden zurückbeordert. Die Sachsen stiegen dann aber als Letzter ab. Kurios: Taferner ist sogar gebürtiger Klagenfurter, er wuchs aber von kleinauf in Tirol auf.

WAC-Coach Ferdl Feldhofer muss indes noch weiter auf den Top-Bomber verzichten: Shon Weissmans Frau Eden erwartet ja bald ihr Baby. „Im Training geht’s sonst schon mit Vollgas dahin“, freut’s Ferdl.

Überangebot?
Bei Zweitligist Austria Klagenfurt geht’s am 17. August mit dem Training los. Ebenso aus Deutschland ist zu hören, dass „Violett“ den ersten Neuen hat: Kwabe Schulz, Bruder von St.…Pöltens Kofi Schulz.

Der 21-jährige Deutsch-Ghanaer spielte zuletzt – wie die Austrianer Aydin und Hüther – für Regionalligist Viktoria Berlin, machte da als linker Mittelfeldmann 15 Partien (spielte fünfmal durch). Fraglich nur, ob man auf der linken Seite (Moreira, Jaritz, Aydin) nun nicht ein Überangebot hat. . .

Claudio Trevisan
Claudio Trevisan
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.