16.07.2020 16:30 |

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Frischer Spargelsalat

Heidelbeeren, Apfel oder Erdbeeren. Frische Früchte geben jedem Sommersalat einen Geschmacks-Kick. Hobbykoch und Moderator Peter Tichatschek kombiniert nach dem Rezept von Regina aus Steyr diesmal grünen Spargel und Erdbeeren.

Zutaten:

Zutaten: 75 dag weißer und grüner Spargel gemischt, Salz, 1/2 Tl Zucker, 1 Tl Butter, 15 dag Kirschparadeiser, 1 Pkg. Mini Mozzarella (150 g), 2 dag Pinienkerne, Basilikum, 1 Schalotte, 3 El Weißweinessig, Pfeffer, 3 El Rapsöl, 1 Pkg. Rucolasalat, 1 Bund Basilikum.

Zubereitung: Spargel schälen, schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Wasser, Butter, Salz und Zucker aufkochen. Spargel zugeben und zugedeckt 2 Minuten kochen. Abgießen und den Kochsud dabei auffangen. Beides abkühlen lassen. Paradeiser halbieren. Mozzarella abgießen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen und grob hacken. Basilikumblätter grob hacken. Schalotte fein würfeln, mit Essig, 6 El Spargelkochsud, etwas Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Mit Spargel, Kirschparadeisern, Mozzarella, Basilikum, Rucola und Pinienkernen mischen und sofort servieren. Der Salat schmeckt auch sehr gut, wenn man die Kirschparadeiser durch reife halbierte Erdbeeren ersetzt.

 krone.at
krone.at
Montag, 03. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.