Neustart nach Pause

Fans bei Ländermatch? Beim ÖFB rauchen die Köpfe

Darf man am 7. September beim Nations-League-Spiel in Klagenfurt gegen Rumänien live im Stadion zusehen? Wie viele können dabei sein, wenn Österreichs Fußballteam erstmals nach 293 Tagen wieder ein Heimspiel bestreitet? Werden die begehrten Karten verlost?

Viele Fragen, die sich die Fußballfans derzeit stellen, zumal ja Sportminister Werner Kogler bereits in Aussicht stellte, dass bei günstigem Verlauf der Corona-Zahlen im September wieder Zuschauer in den Fußballstadien erlaubt werden.

10.000 sollen es im Idealfall sein, eine Zahl, die bei den Länderspielen in Klagenfurt fast immer übertroffen wurde - beim ÖFB rauchen daher bereits die Köpfe, werden Arbeitsgruppen gebildet.

Bernhard Neuhold, Geschäftsführer der ÖFB-Wirtschaftsbetriebe: „Klagenfurt in nur ein Teil des Ganzen, derzeit beschäftigen wir uns mit vier Säulen: ein Muster-Präventionskonzept für alle Vereine, die erste Cuprunde Ende August, die Länderspiele im Nachwuchs und natürlich die A-Team-Länderspiele.“

Vorverkauf im August
Gedanken macht man sich Blickrichtung Klagenfurt in alle Richtungen: „Ticketing, Mindestabstände, Sanitärbereiche, Gastro etc., alles muss mit der Behörde geklärt werden“, so Neuhold. Wann der Vorverkauf startet? „Plan ist Anfang August, dann wissen wir alle Details.“ Sponsoren und Fanklubs erhalten fix einen Teil, der andere Teil geht in den freien Verkauf.

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.