02.07.2020 12:00 |

Innovative Ausbildung

HAK/HAS präsentiert Pflege-Ausbildungszweig

Feldkirchen: Im Bundesschulcluster der Tiebelstadt startet kommendes Schuljahr ein in Kärnten völlig neuer Ausbildungszweig. Die Absolventen werden zuerst zur Bürokauffrau oder zum Bürokaufmann und in weiterer Folge zu Pflegeassistenten ausgebildet. Somit sollen zwei Berufe in einer Ausbildungsphase erlangt werden.

„In den Lehrplänen der Handelsschule werden Inhalte der Pflegeassistenzausbildung integriert“, so LH Peter Kaiser. 20 Schüler sollen somit einen tieferen Einblick in ihren künftigen Beruf erlangen. Die dreieinhalbjährige Ausbildung in der HAK/HAS wird in Kooperation mit der Akademie De La Tour und der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) Waiern geführt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.