Alles klar mit Bayern?

Pep Guardiola verrät: Sane wird ManCity verlassen

Leroy Sane wird den englischen Fußball-Meister Manchester City verlassen. Denn eine Vertragsverlängerung hat der Deutsche abgelehnt. Das gab Trainer Pep Guardiola am Freitag bekannt. Der Kontrakt des DFB-Teamspielers läuft noch bis 2021. „Wenn ein Agreement mit einem anderen Klub erzielt wird, kann er nach dieser Saison gehen, wenn nicht, nach Vertragsende“, sagte Guardiola.

Großes Interesse an einer Verpflichtung von Sane wird dem FC Bayern nachgesagt. Bereits im vergangenen Sommer sollen beide Clubs kurz vor der Einigung über eine Ablöse von über 100 Millionen Euro gestanden sein, dann aber zog sich der 24-Jährige im ersten Saisonmatch, dem Community Shield gegen Liverpool, eine schwere Knieverletzung zu.

Mittlerweile ist der Flügelspieler wieder fit, saß jedoch zum Re-Start der Premier League am Mittwoch beim 3:0 gegen Arsenal nur auf der Bank. In diesem Sommer wäre für die Bayern wohl eine Ablöse deutlich unter 100 Millionen Euro fällig.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol