04.06.2020 23:06 |

Grenze öffnet wieder

Auch Ungarn erlaubt nun Einreise aus Österreich

Wie der ungarische Außenminister am Donnerstag bekannt gab, sollen alle Einreisebeschränkungen ab Freitag, 8 Uhr aufgehoben werden. Österreich hat seine Grenzübergänge in Richtung Ungarn bereits am Donnerstag freigegeben.

Ungarn öffnet Freitag Früh seine Grenze zu Österreich. Das teilte der ungarische Außenminister Péter Szijjártó am Donnerstagabend auf Facebook mit. Damit können voraussichtlich ab 8 Uhr Österreicher, Tschechen und Slowaken ohne Einschränkungen nach Ungarn einreisen, so Szijjártó laut dem Onlineportal „hvg.hu“. Es sei gelungen sich mit den Ländern in „allen technischen Fragen zu einigen“, daher werde man auch keinen negativen Corona-Test mehr vorweisen müssen, erklärte der Außenminister. 

Immer mehr Grenzen öffnen
Bislang durften Bürger des europäischen Wirtschaftsraums (neben EU-Staaten zählen Liechtenstein, Norwegen, Island und die Schweiz dazu) nur nach Ungarn einreisen, wenn man eine permanenten Niederlassungsbewilligung und einen negativen Corona-Test vorweisen konnte. Österreich hatte seinerseits seine Grenzen zu Ungarn bereits am Donnerstag geöffnet. Neben Ungarn öffnen auch weitere europäische Nachbarländer zunehmend ihre Grenzen zu Österreich.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol