27.04.2020 09:21 |

Zeit für Töchterchen

Nach Rücktritt: Wird Jungpapa Tritscher Trainer?

Der am Sonntag vom Langlaufsport zurückgetretene Bernhard Tritscher würde gerne seine Karriere als Trainer fortsetzen.

„Die Entscheidung ist lange gereift, hat einige Gründe“, erklärte Berni Tritscher Sonntag den Rücktritt vom Langlaufsport. „Nach dem Dopingskandal wollte ich bis Olympia weitermachen, aber sportlich ist es nicht so gelaufen, wie ich es mir vorgestellt habe“, zog der 32-jährige Saalfeldener nach zwölf Profi-Jahren nüchternes Resümee.

Nun will der Jungpapa die Zeit mit Töchterchen Lena-Marie nützen, die Trainerausbildung vorantreiben. Bernis Ziel: „Die abgesagten Prüfungen nachholen, 2021 abschließen, im Langlauf- und Biathlonbereich arbeiten.“

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten