13.04.2020 11:43 |

Corona in Österreich

Fast 14.000 positiv Getestete, 7000 wieder erholt

Am Ostermontag sind in Österreich fast 14.000 Menschen registriert gewesen, die sich mit dem Coronavirus infiziert hatten (Stand: 11 Uhr). Besonders niedrig lag die Zahl der Neuinfektionen in Wien: Nur 15 binnen 24 Stunden wurden registriert. Zeitgleich lag die Anzahl der Tests bei fast 150.000. Über 7000 der Covid-19-Infizierten haben sich mittlerweile wieder erholt. 370 Tote sind zu beklagen.

Die Infektionszahlen nach Bundesländern: Im Burgenland gab es 266 Infektionsfälle, in Kärnten 385. Niederösterreich meldete 2343 positiv Getestete, Oberösterreich 2111 und Salzburg 1169. Die Fallzahl in der Steiermark lag bei 1553, in Tirol bei 3292, in Vorarlberg bei 831und in Wien bei 2011. Somit gab es mit Stand 11 Uhr exakt 13.972 Österreicher die positiv auf das Coronavirus getestet worden waren. Die Zahl der Corona-Patienten in den Spitälern ist laut den Daten des Ministeriums mit 981 leicht sinkend und lag erstmals seit 30. März wieder unter 1000. Davon bedurften 239 Betroffene einer intensivmedizinischen Behandlung.

Mittlerweile 370 Todesopfer
Noch am Freitag wurden weitere Fälle von Patienten bekannt, die mit einer Corona-Infektion verstorben waren: Ein Mann (88) und eine Frau (65) starben in Tirol. Auch Oberöstereich meldete weitere zwei Opfer: einen 56-Jährigen und eine 88-Jährige. In der Steiermark kamen vier Todesfälle der Jahrgänge 1939, 1940 und zwei Mal 1942 hinzu. Auch in Niederösterreich wurde am Sonntag noch ein weiteres männliches Opfer registriert.

Am Samstagvormittag wurde dann aus Oberösterreich und Wien je ein Todesopfer gemeldet; jenes in Wien war ein 66-Jähriger Patient, der nach einer Corona-Infektion im Spital gestorben war. Am Montagnachmittag wurde dann im Landesklinikum Melk in Niederösterreich der Tod eines 82-Jährigen beklagt.

Über 7000 Genesene
Exakt 7343 Infizierte haben sich mit Stand 9.30 Uhr wieder erholt. Nach Bundesländern: Burgenland (134), Kärnten (227), Niederösterreich (1088), Oberösterreich (1483), Salzburg (735), Steiermark (517), Tirol (1989), Vorarlberg (619), Wien (551).

Über 114.000 Opfer weltweit
Weltweit wurden bisher insgesamt 1.850.807 bestätigte Fälle bekannt gegeben. 430.623 Menschen haben sich von Covid-19 wieder erholt. Die Zahl der Toten beläuft sich auf 114.331, rund 68 Prozent davon starben in Europa.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.